KYC zum 2.

KYC zum 2.

Nachdem ich jetzt ca. 4 Wochen Geld auszahlen konnte, stecke ich wieder im KYC fest. Diesmal mit der Bildüberprüfung.

Ich kenne jetzt sehr viele Mitglieder die im KYC feststecken und deshalb nicht auszahlen können und ich kenne viele Mitglieder die ein tägliches Limit auf den Auszahlungen haben.

Auch werde ich immer wieder deshalb kontaktiert warum die Auszahlungen nicht gehen. Es gibt keine Kommunikation seitens AIM über diesen Zustand und was sie vorhaben wie es weitergeht.

Ich bekomme jetzt leider auch keine weiteren Informationen mehr, die ich euch weitergeben könnte. Wenn ihr genaueres wissen wollt, hier nochmal die Support Adresse von AIM.

Bitte wendet euch mit euren Sorgen und Nöten an diese Adresse. Ich kann bei Auszahlungsproblemen nicht weiter helfen.

support@advert.marketing

Macht euch eure eigenen Gedanken.

Und hier die Antwort vom Support auf meine erneute Nachfrage.

Sehr geehrte Marika Sulke,

Besten Dank für Ihre Nachricht zur KYC Verifizierung.

Höchste Priorität ist derzeit die langfristige Sicherung des AIM Geschäftsmodells für alle Kunden und Partner. Nach dem Wechsel der Geschäftsführung im Mai diesen Jahres ist die Gesellschaft mit einigen Herausforderungen konfrontiert worden. Dadurch lassen sich derzeit vorübergehende Einschränkungen aus Sicherheitsgründen nicht vermeiden.

AIM hat arbeitet derzeit daran mit Nachdruck den kommenden rechtlichen Rahmenbedingungen gerecht zu werden. AIM hat durch den missbräuchichen Einsatz von Multi Accounts und ,,Klickfarmen“, eine beträchtliche Anzahl von „Unique Clicks“ – dem wichtigsten Produkt für unsere externen Werbekunden verloren – dem müssen wir entschieden entgegenwirken. AIM möchte es im Sinne seiner User vermeiden, dass Rückrechnungen von Provisionen durch Multi Account Modelle stattfinden müssen und weiterhin unterbinden, dass missbräuchliche Accounts, mehrfache Identitäten oder gar Account übergreifend eMail und Wallet Adressen geführt werden.

Die Zusammenlegung der Multi Accounts bedarf äußerster Vorsicht, wird penibelst manuell geprüft und nimmt unser ganzes Team zeitmäßig enorm in Anspruch. Insbesondere verschiedene Namens Schreibweisen, Account übergreifende Nutzung von Wallet Adressen und unvollständige oder nicht mehr aktuelle KYC Unterlagen bedeuten einen erheblichen Zeit und Arbeitsaufwand. Gleichzeitig erreicht AIM eine große Anzahl von Anfragen zu Account Änderungen und Übergaben sowie zum Merging von Multi Accounts. Erschwert durch unzählige Anfragen der User, die wir durchaus verstehen können, jedoch jetzt bitten, sich momentan in Geduld zu üben.

Um diesen Herausforderungen im Sinne aller User gerecht werden zu können, die Prozesse nacheinander sauber abarbeiten zu können, sind derzeit User im Status „processing“. Nur so können individuell die Rückbearbeitung der Multi Account Modelle und aktuelle KYC Anforderungen sichergestellt werden. Bitte stellen Sie keine Anfragen zur Ihrem KYC Status sondern achten Sie auf Meldungen hierzu in Ihren Accounts – vielfach ist es durch die kommenden rechtlichen Gegebenheiten unumgänglich das neue aktuelle Fotos hochgeladen werden müssen. Diese Anforderung wird Ihnen dann in Ihrem Account angezeigt.

Um ein schnellstmögliches Bearbeiten im Sinne aller zu ermöglichen, bitten wir Sie hierzu von Einzelanfragen an den Support abzusehen.

Ich kann Ihnen versichern, dass ich und das gesamte Team, in dieser sehr herausfordernden Phase enger zusammen gewachsen sind, als je zuvor. Trotz der enormen Anspannung und dem gewaltigen Arbeitspensum, konnte ich mich auf jeden einzelnen jederzeit verlassen und möchte mich auch an der Stelle bei dem gesamten Team für die Einsatzbereitschaft und das Vertrauen danken, mit mir diesen harten, aber richtigen bzw. rechten Weg, weiter zu gehen.

Das gesamte AIM Team ist weiterhin positiv optimistisch, diese vorläufige, zeitlich begrenzte Krise zu meistern und wird, sobald neue Fakten vorhanden, umfassend informieren. Die treuen Werbekunden sind weiterhin an Bord und daher ist es weiterhin äußerst wichtig, täglich zu klicken, um den Werbeverträgen gerecht zu werden. Hier ist es auch wichtig, dass Sie Ihre Interessen und zusätzlichen Angaben in „My Account“, vollständig ausfüllen. Damit erhöhen Sie den Werbewert der Clicks für den externen Verkauf an Werbekunden und tragen ganz einfach und positiv dazu bei, uns die Möglichkeit zu geben, zusätzliche Werbekunden zu gewinnen.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis, auch wenn die momentane Situation nicht Ihren Vorstellungen entspricht. Wir können Ihnen versichern, das wir im Sinne von tausenden Usern und Partnern, unser Geschäftsmodell im rechtlich unantastbaren Rahmen, noch viele Jahre betreiben möchten und daher verantwortungsvoll handeln.

Danke für Ihr Verständnis und besten Dank, dass auch Sie ein Teil von AIM sind

Ihr AIM – The Company Support Team